NextCloud im omv-Docker einrichten

Da das NAS-Sys­tem ohne­hin stän­dig läuft, bie­tet es sich an, dort auch Ser­vices zu instal­lie­ren, die vom Inter­net stän­dig erreich­bar sein sol­len. Zur Iso­lie­rung vom rest­li­chen Sys­tem sol­len sie aber als Docker-Con­tai­ner lau­fen. Damit haben die Ser­vices nur Zugriff auf die Res­sour­cen, die unbe­dingt nötig sind. „Next­Cloud im omv-Docker ein­rich­ten“ wei­ter­le­sen

Docker für das OpenMediaVault-NAS

Docker hat sich als eine Stan­dard-Vir­tua­li­sie­rungs­platt­form in der Open Source Welt eta­bliert. Gan­ze Ser­ver-Far­men lau­fen in Docker-Con­tai­nern. Aber man braucht kein kom­plet­tes Rechen­zen­trum um vir­tu­el­le Ser­ver ein­zu­rich­ten - ein ent­spre­chend poten­tes NAS unter Open­me­diavault tut’s für den Anfang auch.

„Docker für das Open­Me­diaVault-NAS“ wei­ter­le­sen